§§   Impressum

Verantwortlich: Die Fahrschule G. Kaiser wird gesetzlich vertreten durch den Inhaber,
 

 Gerhard Kaiser

 Dozent für Straßenverkehrsrecht und Kfz-Technik
 Fahrschullehrer für alle Fahrerlaubnisklassen

 Seminar- und Fahrschulleiter

 

 Bahnhofstr. 104

 82166 Gräfelfing

 

 Kontakt

 Telefon: +49 89 851339

 Telefax: +4989 85837708

 E-Mail: fahrschulekaiser@aol.com

Datenschutz Grundverordnung  ( DSGVO )

Hier finden Sie nachfolgend alle Details zur Erhebung und Verarbeitung von Personenbezogenen Daten in unseren Unternehmen.

 

Verarbeitungszweck

 

Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden zur Erfüllung des mit Ihnen geschlossenen Ausbildungsvertrages sowie zur Wahrung rechtlicher Aufzeichnungspflichten hinsichtlich steuer - und fahrlehrerrechtlicher Vorschriften benötigt.

 

die wesentlichen sind:

 

§ 5 Fahrschülerausbildungsverordnung ( FahrschAusbO )

§ 6 Abs. 2 Durchführungsverordnung zum Fahrlehrergesetz ( DV-FahrlG )

§ 31 Abs. 3 Fahrlehrergesetz  ( FahrlG )

§ 147 Abgabeverordnung ( AO )

 

Darüber hinaus werden die erhobenen Daten in unseren EDV-System gleichermaßen zur Kundenverwaltung ( CRM ) verwendet. Dies beinhaltet auch die Beantragung einer Fahrerlaubnis bei der zuständigen Behörde sowie die Anmeldung zu theoretischen und praktischen Prüfungen bei der zustängigen Prüforganisation.

 

Kategorien personenbezogener Daten

 

Name und Anschrift: ( Familienname, Vorname, PLZ,Ort,Straße, Hausnummer)

Geburtsdaten: ( Geburtsdatum, Geburtsort, Geburtsname )

Kontaktdaten: ( Email, Telefonnummer, Mobiltelefon )

Personendaten: (Staatsangehörigkeit, Anrede/Geschlecht, zuständige Fahrerlaubnisbehörde, Ausweis Nr. )

 

Daten zur Fahrerlaubnis: ( Anmeldedatum, beantragte Fahrerlaubnisklassen,Art der Erteilung, ( Ersterwerb/Erweiterung/Umschreibung ) Rücklaufnummer der Prüforganisation, Gültigkeitsdauer des Prüfauftrages )

 

Daten zum vorhandenen Führerschein: Ausstellende Behörde, Ausstellungsdatum, Listennummer, FE-Klassen, Gültigkeit von Fahrerlaubnis und ggfs. BKF-Weiterbildung )

Betriebswirtschaftliche Daten: (Zuordnung zur Betriebsstätte, gültige Preisliste und Preivereinbarungen, Anmeldengrung, Rechnungsanschrift )

 

Daten zur Ausbildung: - Besuchte Theoriestunden (Datum, Uhrzeit, Lektion, 

                                       Betriebsstätte.

                                     - Absolviete Fahrstunden (Datum, Uhrzeit, Dauer, Art der

                                       Fahrstunde, Fahrlehrer, Inalteund Bewertung der Ausbilds-

                                       einheit.

                                     - Absolvierte Prüfungen ( Ort, Datum,

                                        Art der Prüfung, Prüfungserfolg )

 

Daten zur Abrechnung:    - Erbrachte Leistungen (Datum, Art und Beschreibung

                                           der Leistung, Betrag.

                                         - Gestellte Rechnungenatum, Betrag,

                                         - Erhaltene Za´hlungen (Datum,Betrag.

                                         - Ggfs. Mahnungen (Datum, Betrag, Mahnstufe.

 

Potentielle Empfänger Personenbezogener Daten:

 

Fahrerlaubnisbehörde:

Für die beantragung einer Fahrerlaubnis muss ein entsprechender Antrag bei der zuständigen Behörde gestellt werden. dieser Antrag wird entweder in Papierform oder Elektronisch übermittelt.

 

Prüforganisationen ( TÜV / DEKRA ):

Um die erforderlichen Prüfungen zum Erlangen einer Fahrerlaubnis zu absolvieren, muss die Fahrschule den Bewerber für dei entsprechenden Termine anmelden. Dies geschied I.d.R. elktronisch.

 

Fahrschulcard:

Lehrnsystem für die Theorie, Einsicht der von Ihnen eingegebenen Daten in das Lehrsystem zur überprüfung des Lehrfortschritts.

 

Zeitraum der Speicherung:

Aufgrund der vorgenannten gesetzlichen Aufzeichnungspflichten ergibt sich für steuerechtlich relevante Informationen eine Aufbewahrungsfrist von 10 Jahren.

Nach Ablauf dieser Frist werden die Daten in unserem EDV-System automatisch gelöscht.

 

Ihre Rechte:

Gemäß Datenschutz - Grundverordnung besteht das Recht,sich auf Berichtigung unrichtiger personenenbezogener Daten, das Recht auf die Löschung Ihrer personenbezogener Daten,das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen und das Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung, sofern nicht andere rechtliche Verpflichtungen des Unternehmens dem entgegenstehen.

 

Hinweis zur verantwortlichen Stelle:

Und Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:

Datenschutzbeauftragter der Fahrschule G. Kaiser ist und,

Die Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Webseite ist:

Gerhard Kaiser

Bahnhofstraße 104

82166 Gräfelfing

Telefon: 089-851339

E-Mail fahrschulekaiser@aol.com

 

Beschwerderecht

Sie haben gemäß Art. 77 DS - GVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtsmäßig erfolgt.

Die zuständige Behörde erreichen Sie hier:

 

                                     Landeamt für Datenschutzaufsicht

                                     Promenade  27 ( Schloss )

                                     91522 Ansbach

                                     Telefon: 0981/531300

                                     Telefax: 0981/53-5300

                                     E-Mail: poststelle@Ida.bayern.de

                                     Homepage: http://www.Ida.bayern.de

 

 

 

Steuer-ID

Steuer-Identifikationsnummer

145/109/91460

 

Aufsichtsbehörde

Landratsamt München

Bretonischer Ring 1

85630 Grasbrunn - Neukäferloh

TEL: 089-6221-3000

 

Gerichtsstand:

München

Öffnungszeiten:

 

Montag und Mittwoch

                von

      10.00 bis 19.00 Uhr

 

Unterrichte:

Montag und Mittwoch

von

19.00 bis 20.30 Uhr