Die Motorradführerscheine

Es gibt 4 Motorradfahrerlaubnisklassen:

Die Klasse AM ist der "kleine" Mopedführerschein:

Dieser ist von den anderen Motorradklassen völlig unabhängig!

Die Klasse AM kann als eigener Führerschein gemacht werden oder wird automatisch mit dem Autoführerschein erteilt

 

Die Klassen A1, A2 und A sind "richtige" Motorradführerscheine:

Die Klassen können entweder - je nach Alter - unabhängig voneinander gemacht werden

oder aufeinander aufbauend im sogenannten "Stufensystem"

Für weitere Informationen:

 

- Leistungsdaten der einzelnen Klassen

- Mindestalter

- Stufensystem